KKRN GmbH


Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie im Marien-Hospital Marl

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sie suchen ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit interessanter beruflicher Perspektive und Karrierechancen? Dann kommen Sie zu uns!

Unser Klinikverbund:

Die KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH ist der größte Klinikverbund im nördlichen Ruhrgebiet. Wir verfügen über 24 medizinische Fachabteilungen mit ca. 1.000 Klinikbetten und versorgen jährlich mehr als 37.500 stationäre Patientinnen und Patienten. Mit rund 2.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gehört die "KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH" zu den größten Arbeitgebern im Kreis Recklinghausen und ist einer der größten regionalen Anbieter bei der Ausbildung qualifizierter Pflegekräfte. An ihren beiden Zentralschulen in Dorsten und Marl bietet sie insgesamt 420 Ausbildungsplätze für den Pflegenachwuchs an.
Der Klinikverbund ist akademisches Lehrkrankenhaus der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
 Am Standort Marl ist das Marien-Hospital, ein Krankenhaus der Regelversorgung mit rund 281 Planbetten. Hierzu gehören die Fachabteilungen Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfallchirurgie, Urologie, Anästhesie, Allgemeine Innere Medizin, Kardiologie sowie eine Klinik für Nephrologie und Dialyse.
Am Haus sind ein nach Din Iso und OnkoZert zertifiziertes Darmzentrum sowie ein Prostatazentrum angeschlossen.
Auf dem Klinikgelände befindet sich ein Ärztehaus, mit dessen Fachdisziplinen Orthopädie, Kinderheilkunde, Rheumatologie, Schmerztherapie und Neurologie das Spektrum des Krankenhauses ergänzt wird.
Die Klinik für Innere Medizin (1/3,7/7,45) ist eine Hauptfachabteilung im Marien-Hospital Marl mit 71 Betten. In der Hämatologie und internistischen Onkologie erfolgt die Behandlung sowohl unter stationären als auch ambulanten Bedingungen. Zusätzliche Schwerpunkte sind Gastroenterologie, Diabetologie und Palliativmedizin.
Aus diesem Grund wurde im Jahre 2000 ein interdisziplinärer Schwerpunkt Onkologie durch die Chirurgische, Internistische und Urologische Abteilung gegründet.

Wir erwarten von Ihnen:

Sie sind Fachärztin/-arzt für Innere Medizin und haben Ihre Weiterbildung im Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie
größtenteils absolviert oder idealerweise bereits abgeschlossen. Die eigenständige Behandlung der onkologischen Patienten im stationären sowie auch im ambulanten Bereich zählt zu Ihrem Aufgabenspektrum.
Die Ausbildung unserer Assistenzärztinnen/-ärzte liegt Ihnen am Herzen und Sie übernehmen Verantwortung.

Wir bieten Ihnen:

Eine vielfältige Tätigkeit innerhalb einer innovativen Krankenhausorganisation, die sich wie folgt zusammenfassen lässt:
• Weiterbildungsmöglichkeit in Gastroenterologie, Palliativmedizin sowie Intensivmedizin
• Beschäftigung als Voll- und Teilzeit möglich
• Unterstützung bei Verschlüsselung der DRGs durch Kodierfachkräfte
• Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
• Mitarbeiter-KITA am Standort Herten-Westerholt
• unbefristete Arbeitsverträge für Fach- und Oberärzte
• Vergütungsregelung nach AVR-C, Anlage 30
• eine arbeitgeberfinanzierte zusätzliche Altersversorgung über die KZVK
Sie erwartet neben einem breiten und verantwortungsvollen Aufgabengebiet, ein sehr gutes Arbeitsklima sowohl in der Klinik als auch im gesamten Haus.

Sie haben noch fachliche Fragen?

Dann steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung gerne zur Verfügung:
Dr. Christoph König gerne zur Verfügung.
Sekretariat:
Martina Manteuffel, Telefon 02365 911-239

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.

 

« Zurück zum Stellenmarkt

KKRN GmbH
counter-image